Home
|
Impressum
|
Sitemap
|
Login
|
zur Suche
Warenkorb Kurs Warenkorb:
0 Kurse

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingungen - Anmeldung

Allgemeinen Geschäftsbedingungen der KVHS Holzminden

Anmeldung

Bei der KVHS Holzminden können Sie sich auf folgenden Wegen anmelden:

  • schriftlich per Anmeldekarte, die Sie im Mittelteil des Programmheftes finden
  • per Telefax 05531 707-408 am Besten mit dem Vordruck aus dem Mittelteil des Programmheftes 
  • per E-Mail unter: info@kvhs-holzminden.de 
  • per Internet über die Hompage
  • oder Sie besuchen unsere Geschäftsstelle. 

Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne persönlich entgegen und geben Ihnen weitere Beratungen und Hilfen.

Eine schriftliche Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich! 

Mit der Anmeldung für eine Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen der KVHS Holzminden an und verpflichten sich zur Zahlung der fälligen Veranstaltungsgebühren. 

Eine Bestätigung der Anmeldung erhalten Sie nicht. Ausnahme sind die gesondert gekennzeichneten Bildungsurlaube.

  

Abmeldung 

Eine rechtswirksame Abmeldung ist nur in schriftlicher Form möglich.

Diese Abmeldung muss in der u. a. Frist an die Geschäftsstelle der KVHS Holzminden oder die zuständige Außenstellenleitung gerichtet werden. Eine Abmeldung bei den Dozenten und Dozentinnen ist in jedem Fall unwirksam. 

Wöchentlich stattfindende Kurse sind bis zum zweiten Veranstaltungstag kündbar, alle sonstigen Veranstaltungen mit einer Frist von einer Woche vor dem Beginn der Veranstaltung. Ausgenommen davon sind Bildungsurlaube, Studienreisen und alle Sonderveranstaltungen, für die die Rücktrittsbedingungen gesondert bei Anmeldebestätigung oder bereits bei der Veröffentlichung mitgeteilt werden. 

Bei fristgerechter Kündigung wird keine Gebühr erhoben. Abmeldungen während einer laufenden Veranstaltung sind grundsätzlich ausgeschlossen, jedoch im Einzelfall bei vorliegen nachweisbarer Gründe möglich. In diesem Ausnahmefall werden die Gebühren zeitanteilig berechnet, jedoch mindestens die Stornogebühren lt. Gebührensatzung der KVHS Holzminden (z.Zt. 10,– EUR). 

 

Ferienregelung 

In den niedersächsischen Schulferien findet (sofern nicht anders angekündigt) kein Unterricht statt. Die Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule ist geöffnet. 

Herbstferien:            04.10. - 15.10.2016

Weihnachtsferien:   21.12.2016 - 06.01.2017

  

Zahlungsbedingungen 

Der Verzicht auf Teilnahme, unregelmäßiger Besuch oder Abbruch der Veranstaltung von Seiten des Teilnehmenden begründet nicht die Minderung oder den Erlass der Gebühr. 

Die Gebühren orientieren sich an der Gebührensatzung der KVHS Holzminden und sind grundsätzlich fällig am zweiten Veranstaltungstag, bei eintägigen Veranstaltungen am Tag der Durchführung. Gelten für Sonderveranstaltungen besondere Zahlungsbedingungen werden diese vorangekündigt bzw. mitgeteilt. 

Weitere Kosten für Lernmittel, Verbrauchsmaterial oder Prüfungsgebühren sind i.d.R. nicht in den kalkulierten Gebühren enthalten und werden gesondert abgerechnet (s.a. Vorankündigung der Kurse). 

Die Zahlung der fälligen Gebühren erfolgt durch die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates oder durch Überweisung des Betrages auf das Konto: 

Sonderkasse KVHS Holzminden

Braunschweigische Landessparkasse,

BLZ 250 500 00Konto-Nr. 27 109 420 

IBAN: DE13 2505 0000 0027 1094 20

Sie erhalten keine Rechnung oder Zahlungsaufforderung.  

Bitte geben Sie im Verwendungszweck das Semester, die Kursnummer und den Namen des Teilnehmenden an.  

Hinweis: Bei Zahlung mittels SEPA-Lastschriftmandat erfolgt der Einzug des jeweiligen Betrages (Kursbebühr) frühestens zwei Wochen nach Kursbegingg unter Angabe der

Gläubiger-ID:          DE29VHS00000158624 sowie der

Mandatsreferenz:   KVHS(Ihre IBAN)

Bitte sorgen Sie für eine entsprechende Kontodeckung.

 

Gebührenermäßigung 

Eine Ermäßigung in Höhe von 50 % der vollen Kursgebühren erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises: 

  • Schüler und Schülerinnen, Auszubildende,
  • Studenten und Studentinnen,
  • Absolventen eines Freiwilligendienstes
  • Arbeitslose 

Lehrgänge unterliegen besonderen Konditionen. 

Die Angebote der Wirtschaftsakademie sind nicht ermäßigungsfähig. 

Liegt der Nachweis der Ermäßigungsberechtigung nicht bei der Anmeldung vor, so wird die volle Kursgebühr fällig. Eine nachträgliche Ermäßigung der Kursgebühr ist nicht möglich. 

Kosten für Unterkunft und Verpflegung, sonstige Kosten außerhalb der Kursgebühr sowie Veranstaltungen mit einer Gebühr bis einschließlich 10,– EUR sind von der Ermäßigung ausgeschlossen.


Sonstiges

Datenschutz

Die persönlichen Daten der Teilnehmenden werden elektronisch gespeichert und ausschließlich für interne Verwaltungszwecke verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Weitergabe von Namen und Adressen innerhalb eines Kurses zur Bildung von Fahrgemeinschaften o.ä. ist davon ausgenommen. 

Haftung

Bei Unfällen und Schäden, die auf dem Weg zu den Kursen entstanden sind, ebenso wie bei Diebstahl, Verlust und Beschädigung während der Veranstaltungen sind Schadensersatzansprüche gegen die KVHS ausgeschlossen. Die Kreisvolkshochschule haftet nur für Schäden  im gesetzlichen Haftungsrahmen. Etwaige Schadenfälle sind unverzüglich bei der Geschäftsstelle der KVHS Holzminden zu melden. 

Reise- und Geschäftsbedingungen

Bei den im Programm ausgedruckten Studienfahrten und –reisen ist die KVHS Holzminden lediglich Reisevermittler. Zugrunde gelegt werden die Reise- und Geschäftsbedingungen der jeweiligen Reiseveranstalter. 

Hausordnung

Die KVHS Holzminden benutzt eigene, aber sehr oft auch angemietete Räumlichkeiten und öffentliche Schulen, in denen die KVHS selbst Gast ist. Bitte behandeln Sie die Räume und Einrichtungsgegenstände schonend und stellen Sie die vorgefundene Raumordnung am Ende der Veranstaltung wieder her. In sämtlichen Räumlichkeiten ist das Rauchen nicht gestattet. 

Mitwirkung

Alle Teilnehmenden und Kursleitenden sind gerne aufgefordert, Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge dem Personal der KVHS Holzminden mitzuteilen. Durch Ihre Mitarbeit sichern Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres (Weiter-) Bildungsangebotes.  

Vielen Dank!