Home
|
Impressum
|
Sitemap
|
Login
|
zur Suche
Warenkorb Kurs Warenkorb:
0 Kurse

Beratung

Kursberatung – Weiterbildungsberatung – Beratung zur Bildungsprämie - Beratung für Migrantinnen und Migranten - Beratung für junge Menschen - Beratung von Arbeitslosen

Kursberatung
Wir beraten Sie gern und qualifiziert bei Fragen zu unserem Kursangebot:
Barbara Risto 05531 707-224
Karin Ludwig 05531 707-394
E-Mail: info@kvhs-holzminden.de

Weiterbildungsberatung
Die Weiterbildungsberatung der KVHS bietet Ihnen persönliche und individuelle Beratung zu allgemeinen Bildungsfragen. Wir informieren Sie über die Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region und über Fördermöglichkeiten z.B. durch die Bildungsprämie.
Beratung: Ruth Happel, 05531 707-393

 

 

 

 

Beratung zur Bildungsprämie
Mit Weiterbildung schaffen Sie sich neue Chancen. Für ihre individuelle berufliche Weiterbildung können Sie sich zur Bildungsprämie beraten lassen. Mit dem Prämiengutschein wird die Hälfte der Kursgebühr übernommen - im Wert bis zu 500,00 Euro. Einen Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige, auch in Elternzeit, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen 20.000 EUR (oder 40.000 EUR bei gemeinsam Veranlagten) nicht übersteigt. Bildungsprämienberatungen müssen vor Kursbeginn stattfinden.
Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie bitte
Checkliste Bildungsprämie 2013
Flyer Bildungsprämie
Beratung: Ruth Happel, 05531 707-393

Beratung für Migrantinnen und Migranten
Wir helfen Menschen mit Migrationshintergrund bei der Orientierung in ihrem neuen Umfeld.
Wir unterstützen Migrantinnen und Migranten bei der Einbürgerung. In der Beratung werden die sprachlichen Voraussetzungen für die nötigen Sprachprüfungen geklärt. Deutschkurse und Trainings bereiten auf die Prüfungen zum Erwerb des B1-Zertifikats und den Einbürgerungstest vor.
Die Beratung wird jeden Montag im
VHS-Bildungszentrum, Bahnhofstraße 31 von 15.30 Uhr – 16.30 Uhr
durchgeführt und kann u.a. die Bereiche Ausbildung, Beruf und Familie betreffen.
Beratungsinhalte:

  • Kompetenzfeststellung
  • Sprachförderung
  • Bewerbungstraining
  • Berufsvorbereitende Maßnahmen
  • Praktika, Ausbildung, Job

Beratung: Krystyna Tessmann, Tel.: 05531 707-343 oder 05531 9905311

Erstberatung zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen

Das Jobcenter und die KVHS Holzminden bieten für Menschen mit Migrationshintergrund aus dem Landkreis Holzminden eine Erstberatung und Weiterleitung an die entsprechende Institution an.

Die Erstberatung beinhaltet:

  • Prüfung der Unterlagen
  • Prüfung der Sprachkenntnisse
  • Terminabsprachen

Ort: Jobcenter Holzminden Steinbreite 12, Raum 312
Termine: 21.01.2016, 25.02.2016, 21.04.2016, 26.05.2016, 23.06.2016, jeweils von 14:00-16:00 Uhr

Anmeldung und Beratung bei der KVHS: Krystyna Tessmann, Tel.: 05531 707-343 oder 05531 9905311

Beratung für junge Menschen

Wir beraten junge Menschen bis 27 Jahre wenn es schwierig ist

  • beim Übergang Schule / Beruf
  • beim Einstieg in Ausbildung und Beruf
  • beim Umgang mit Behörden
  • bei der Bewältigung persönlicher Schwierigkeiten
  • die Schul- oder Ausbildungsabbrecher sind
  • die lange arbeitslos sind…


Beratung: Jens Hennigfeld, 05531 70457-10

Beratung von Arbeitslosen
„Von einem guten Rat zu profitieren, erfordert mehr Weisheit, als ihn zu geben.“
Michael Collins (1890-1922), irischer Politiker
Im Rahmen ihrer Projekte bietet die KVHS Holzminden Qualifizierung und Beratung für arbeitslose Menschen an.
Die Teilnehmenden aus den Projekten erhalten Hilfestellung bei

  • der Berufsorientierung
  • dem Bewerbungsprozess
  • bei der Bewältigung persönlicher Schwierigkeiten
  • der Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt
  • bei sonstigen Schwierigkeiten….

Die sozialpädagogischen Fachkräfte stehen für die individuelle und umfassende Beratung allen Projektteilnehmenden während der Maßnahmen zur Verfügung.