Resilienz - Basistraining für Mitarbeiter*innen Mehr innere Stärke im Beruf

zurück



Der Kurs ist bereits voll.

Dienstag, 01. September 2020 um 09:00 Uhr

Kursnummer 181107j
Dozentin Susanne Heimes
erster Termin Dienstag, 01.09.2020 09:00–16:30 Uhr
letzter Termin Dienstag, 08.09.2020 09:00–16:30 Uhr
Infotermin: Dienstag, 25.09.2018, 17:00-18:00 Uhr
Gebühr kostenlos (Kleingruppe) Fördermöglichkeiten vorhanden
Ort

Kloster Amelungsborn, Kantorei
37643 Negenborn
Kloster Amelungsborn

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Anforderungen in der Arbeitswelt führen Menschen im Beruf häufig an persönliche Grenzen. Zu viele Aufgaben sind zu bewältigen und mit dem Privatleben auszubalancieren.
Fragen nicht auch Sie manchmal, wieso einige Kolleginnen und Kollegen besser mit den Anforderungen zurechtkommen als andere? Was machen diese anders?
Und was hat das mit dem Thema Resilienz zu tun?
Resilienz wird immer mehr als Schlüssel¬kompetenz für die Zukunft gesehen. Sie ist die Fähigkeit, herausfordernde Situationen zu gestalten und gestärkt aus ihnen hervorzugehen. Die innere Stärke resilienter Menschen erwächst aus dem Zusammenspiel verschiedener Faktoren, die gelernt und trainiert werden können. Eine resiliente Grundhaltung fördert Ihre Widerstandskraft und schafft Ihnen Reserven für schwierige Situationen.
Unser Resilienztraining unterstützt Sie, Handlungsräume in Belastungssituationen auszuschöpfen, und fördert die Gestaltungskraft. Dieses erfordert einen gründlichen Blick auf den eigenen Energiehaushalt, ein effektives Selbstmanagement und die Freude und Neugier, sich auf etwas Neues einzulassen.
Ziele und Nutzen des Resilienztrainings
• Sie machen eine Bestandsaufnahme ihrer aktuellen Situation
• Sie reflektieren Ihre eigene Resilienz, Ihre eigene Belastbarkeit, Stärken und Grenzen anhand definierter Resilienzfaktoren
• Durch aufeinander abgestimmte Methoden gewinnen Sie Zugang zu Ihren Ressourcen
• Sie entwickeln eigene Ideen und Strategien für Ihre Zukunft
Im Basistraining lernen Sie das Resilienzkonzept nach Gruhl/Körbächer kennen. Sie erhalten umfangreiche Seminarunterlagen mit vielen praktischen Übungen. Sie übertragen die erworbenen Kompetenzen Schritt für Schritt in Ihren Alltag. Fordern Sie unseren Flyer an!

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 01.09.2020 09:00–16:30 Uhr
2. Di., 08.09.2020 09:00–16:30 Uhr

nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG