Bildungsurlaub

Historische Kulturlandschaften In Kooperation mit dem Heimat- und Geschichtsverein Holzminden

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 16. September 2019 1 x 14:30 Uhr, 4 x 09:00 Uhr

Kursnummer 109105i
erster Termin Montag, 16.09.2019 14:30–17:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 20.09.2019 09:00–13:00 Uhr
Gebühr 444,00 EUR (incl. Ü/VP/EZ/Nachlass für DZ 24,- € pro Person, 290,-€ ohne Übernachtung
Ort

Kloster Amelungsborn, Kantorei
37643 Negenborn

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Elemente der historischen Kulturlandschaft geben Zeugnis vom Umgang früherer Generationen mit Natur, Landschaft und Besiedelung. Im Landkreis Holzminden findet man eine Vielzahl solcher besonders gut erhaltener Relikte aus der Vergangenheit. Häuser, Zäune oder Bedachungen aus Buntsandstein, Steinbrüche, Weinberge, Wölbäcker oder Obstwiesen, Reste der frühen Glasindustrie, Wüstungen, Backhäuser, Dörröfen, alte Pfarrhäuser und Schulen oder Kirchen prägen die Orte und Landschaften in der Region wie fast nirgendwo sonst in Niedersachsen. Vom Kloster Amelungsborn aus, dem zweitältesten Zisterzienserkloster in Niedersachsen, begeben sich die Teilnehmenden bei Exkursionen auf Spurensuche. Sie erfahren in Vorträgen, Präsentationen und Gesprächen, welche Bedeutung den historischen Kulturlandschaftselementen zukommt und was zu deren Schutz getan werden kann.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 16.09.2019 14:30–17:00 Uhr
2. Di., 17.09.2019 09:00–17:00 Uhr
3. Mi., 18.09.2019 09:00–17:00 Uhr
4. Do., 19.09.2019 09:00–17:00 Uhr
5. Fr., 20.09.2019 09:00–13:00 Uhr

nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG