Drama Games zum Thema Flucht und Asyl

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 18. Mai 2019 10:00–17:30 Uhr

Kursnummer 102110h
Dozentin Team von Waldritter e.V.
Datum Samstag, 18.05.2019 10:00–17:30 Uhr
Gebühr 15,00 EUR Gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung
Ort

KVHS
Neue Str. 7
37603 Holzminden
Raum 102

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In zwei Aktionsspielen erleben die Teilnehmenden, was es bedeutet, sich auf der Flucht zu befinden und das bisherige Leben hinter sich lassen zu müssen. Sie erfahren, wie Menschen in den Aufnahmeländern den Geflüchteten mit Neid, Missgunst und Ablehnung begegnen. Drama Games ermöglichen es, zu verschiedensten Themenbereichen einen emotionalen Zugang zu erhalten. Die kurzen, szenischen Rollenspiele kommen mit wenig Material aus und haben keine Zuschauer. Alle Rollen werden von den teilnehmenden Personen verkörpert, während ein Regisseur oder Spielleiter die szenische Gestaltung übernimmt. Figuren und Art des Rollenspiels werden vorbereitend vor dem Spiel abgesprochen – nach dem Spiel werden die Erlebnisse des Spiels reflektiert. Intensive Spielerlebnisse, ganzheitliche Rollendarstellung und eine themenbezogene Reflexion ermöglichen ein kurzweiliges Bildungsangebot, das langanhaltende Eindrücke erzeugt.

Team von Waldritter e.V. Hauptdozentin


nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG