Goldschmieden

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

ab 01. März 2019 1 x 16:00 Uhr, 2 x 10:00 Uhr

Kursnummer 122103h
Dozent Reinhard Haak
erster Termin Freitag, 01.02.2019 16:00–19:45 Uhr
letzter Termin Sonntag, 03.02.2019 10:00–15:45 Uhr
Infotermin: Freitag, 18.01.2019, 18:00 Uhr
Gebühr 96,00 EUR Zusatzkosten: nach Verbrauch
Ort

Georg-von-Langen-Schule
Liethstraße
37603 Holzminden
Raum 410

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Hier können Sie sich dem kreativen Herstellen und Gravieren von Schmuckstücken aus Gold oder Silber nach eigenen Entwürfen sowie dem Gießen von Schmuckteilen im Sandgussverfahren widmen. Unter theoretischer und praktischer Anleitung erlernen Sie die notwendigen Techniken wie Sägen, Löten, Polieren und Gravieren. Sie können auch mitgebrachte Schmuckstücke umarbeiten. Die Werkzeuge stehen zur Verfügung. Altgold oder Silber können im Kurs eingeschmolzen und wieder verarbeitet werden. Ansonsten können Materialien auch im Kurs erworben werden.

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Fr., 01.02.2019 16:00–19:45 Uhr
2. Sa., 02.02.2019 10:00–16:30 Uhr
3. So., 03.02.2019 10:00–15:45 Uhr

nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG