Teilzeit Arbeitsgelegenheiten

zurück



Die Teilzeit-AGH ist eine durch das Jobcenter geförderte Beschäftigungsmaßnahme mit einer 12-monatigen Laufzeit. Sie richtet sich an Arbeitslosengeld II – Beziehende.




Das übergreifende Maßnahmeziel ist die Heranführung der Teilnehmenden an eine größere Ausbildungs- und Arbeitsmarktnähe verbunden mit der gezielten und individuellen Verbesserung der dafür notwendigen Voraussetzungen. Hierdurch sollen die bis zu 12 Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, künftig eine selbstbestimmte Lebensführung zu bewältigen.

Ansprechpartnerin:


nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG