MIA – Migrantinnen und Migranten in Arbeit

zurück



40 Migrantinnen und Migranten oder Flüchtlinge mit Bleibeperspektive werden beruflich qualifiziert und durch gezielte sozialpädagogische Unterstützung und Betreuung fit gemacht für den europäischen Arbeitsmarkt.




Die Maßnahme startet am 01.09.2016 und findet mit 25 bis 35 Wochenstunden statt. Ein wichtiger Bestandteil ist die betriebliche Qualifizierung ab Frühjahr 2017. Interessierte Betriebe können sich gerne melden.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG