Aktuelles

Achtung: Wir ziehen um!!!

Ab Montag, 27.06.2022 sind wir in der Braunschweiger Straße 8 in Holzminden zu erreichen - in neuen und größeren Räumlichkeiten.

Die Telefonnummern ändern sich nicht!

Es sind weiterhin die Durchwahlen 05531 707-394 und 05531 707-224.


Das neue Programmheft ist da!
KVHS-Herbstprogramm 2022

Wir suchen Dozent*innen in verschiedenen Bereichen!!!

Die Kreisvolkshochschule Holzminden gehört zu den rund 900 Volkshochschulen in Deutschland, die mit jährlich ca. 700.000 Veranstaltungen der größte Anbieter der allgemeinen Erwachsenenbildung bundesweit sind. Die Kursformate reichen dabei von regelmäßigen Kursen über Wochenendangebote bis hin zu einmaligen Veranstaltungen.

Für den Schulabschlusskurs werden aktuell Honorardozent*innen gesucht, die speziell die Fächer Hauswirtschaft und Biologie unterrichten, aber auch für alle anderen Fächer, wie Deutsch besteht Bedarf. Im Bereich der Lernförderung (Bildung und Teilhabe) werden ebenfalls Dozent*innen gesucht. Für studentische Hilfskräfte gibt es in der Produktionsschule die Möglichkeit, das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen und in spannenden Projekten mitzuarbeiten.

Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache

Wer Interesse hat, Deutsch zu unterrichten (keine Vorerfahrung notwendig), kann in Kursen für Geflüchtete (gesponsert durch Spendengelder oder durch die AEWB) eingesetzt werden.

Wer in Integrationskursen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge unterrichten möchte, benötigt eine Zulassung. Diese Zulassung kann beim BAMF beantragt werden. Dazu hier weitere Infos: https://www.bamf.de/DE/Themen/Integration/TraegerLehrFachkraefte/LehrFachkraefte/ZulassungIntegrationskurse/zulassung-integrationskurse-node.html 

Wer in Erstorientierungskursen des BAMF unterrichten möchte, benötigt eine BAMF-Integrationskurszulassung, einen philologischen Hochschulabschluss (mind. Bachelor oder DQR Stufe 6), einen pädagogischen Hochschulabschluss (mind. Bachelor oder DQR Stufe 6) [auch Erzieher*innen], benötigt Sprachlehrer-fahrungen (mind. 500 UE) oder Zertifikate/Fortbildungen im DaF/DaZ-Bereich im Umfang von mind. 100 UE.

Netzwerktreffen der EhrenamtlichenZEE lädt in neue Räumlichkeiten ein

Am Dienstag, 05. Juli 2022 um 19 Uhr lädt das Zentrum für ehrenamtliches Engagement (ZEE) alle ehrenamtlich Engagierten aus dem Landkreis Holzminden zum „Netzwerktreffen der Ehrenamtlichen“ ein.

Die Veranstaltung findet als Präsenzveranstaltung in den neuen Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule Holzminden (Braunschweiger Straße 8) statt. Der Fokus des Abends liegt auf dem persönlichen Kennenlernen der Engagierten sowie dem Austausch untereinander. Zudem gibt es die Möglichkeit die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.

Anmeldungen sind erforderlich. Interessierte werden gebeten, eine E-Mail mit ihren Kontaktdaten an zee@landkreis-holzminden.de zu senden. Bei Rückfragen oder für weitere Informationen steht Anja Kurth vom ZEE unter der Rufnummer 05531 - 707 390 zu Verfügung.

Das Zentrum für ehrenamtliches Engagement (ZEE) ist angegliedert an die Kreisvolkshochschule Holzminden und eine Anlaufstelle für Menschen, die sich ehren-amtlich engagieren (möchten) sowie für regionale Organisationen und Vereine, die freiwillige Helfer*innen und Unterstützungsangebote suchen.

Was passiert mit unserem Abfall?

Kreisvolkshochschule bietet Führung durch das Entsorgungszentrum an

Die Kreisvolkshochschule Holzminden bietet am Mittwoch, 22.06.2022 um 16.30 Uhr in Kooperation mit der Abfallwirtschaft des Landkreises Holzminden eine Führung durch das Entsorgungszentrum an.

Der Landkreis Holzminden betreibt eine eigene kommunale Abfallwirtschaft. Diese verfügt in Holzminden über ein Entsorgungszentrum, auf dem fast alle Abfälle angenommen werden. Eine Führung über die Anlage gibt einen Einblick in die moderne Abfallwirtschaft. Unsere Abfälle sind wertvolle Rohstoffe oder auch Energielieferanten. Im Vortrag werden Abfall- und Wertstoffströme aufgezeigt, Tipps zur Abfallvermeidung gegeben und Einblicke in den Betriebsalltag des Entsorgungszentrums gewährt. Die Führung soll zudem für einen nachhaltigen und ressourcenschonenden Lebensstil sensibilisieren.

Treffpunkt: Entsorgungszentrum Holzminden, Am Dammbruch 2, Holzminden

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der KVHS unter der E-Mail-Adresse

info@kvhs-holzminden.de, telefonisch unter 05531- 707 224 oder auch direkt über die Homepage www.kvhs-holzminden.de entgegen.

alle Artikel im Newsarchiv

nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Braunschweiger Straße 8
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG