Neues Programmheft der Kreisvolkshochschule

zurück



Sie sind da, die neuen Programmhefte der Kreisvolkshochschule Holzminden für die Zeit von Januar bis Juni 2020. Erhältlich ist das Programmheft ab sofort in der Geschäftsstelle der KVHS in der Neuen Straße 7 in Holzminden sowie in den nächsten Tagen auch in den meisten öffentlichen Einrichtungen im Landkreis. Unter www.kvhs-holzminden.de ist das Programm außerdem im Internet einsehbar und buchbar. Selbstverständlich besteht weiterhin die Möglichkeit sich schriftlich oder persönlich in der Geschäftsstelle in Holzminden oder bei den Außenstellenleitungen anzumelden.


Information, Reflexion, Diskussion und Kommunikation sind wichtige Säulen der Angebote der Volkshochschulen. Es werden von der KVHS Holzminden sowohl Vortragsveranstaltungen, Abendkurse über mehrere Wochen, Tages- oder Wochenendkurse wie auch mehrtägige Bildungsurlaubsseminare oder Exkursionen angeboten. Das Angebotsspektrum reicht von Norwegisch, Freihandzeichnen, Einführung in den Computer oder in Excel bis hin zu Lachyoga, Bodyforming, feiner Kräuterküche, Kommunikationstraining oder einer berufsbegleitenden Jahresausbildung Mediation. Aber auch Online-Kurse gehören zum Angebot der KVHS. So können Interessierte im Bereich der kaufmännischen Weiterbildung aus elf Live-Webinaren von Xpert-Business wählen.

Als ein Themenschwerpunkt für das Jahr hat die KVHS die Veranstaltungsreihe „Dem Klimawandel begegnen“ konzipiert. Verschiedenste Aspekte werden dabei beleuchtet und Tipps gegeben, was jede bzw. jeder auch selbst dazu beitragen kann, um den Klimawandel abzuschwächen. So werden ein Workshop zum Thema „Heimische Gehölze in unseren Orten“ angeboten, eine Exkursion mit anschließender Baumpflanzaktion im Solling durchgeführt, die Anlage einer insektenfreundlichen Blumenwiese vermittelt, die biologisch-ökologische Entwicklung der Weser aufgezeigt oder auch Tipps zur Müllvermeidung gegeben.

In Kooperation mit der Volkshochschule Höxter-Marienmünster erinnert die KVHS Holzminden zudem 75 Jahre nach Kriegsende mit Vorträgen, Exkursionen und Filmbeiträgen an die schrecklichen und grausamen Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges. Mit Veranstaltungen an ungewöhnlichen Orten möchte die Kreisvolkshochschule zudem originelle Lernerfahrungen bieten und es den Teilnehmer*innen ermöglichen Orte neu bzw. anders kennen zu lernen.

Das KVHS-Team beantwortet gerne Fragen zu den aktuellen Bildungsangeboten und eventuellen Fördermöglichkeiten. Die Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule ist unter Telefon 05531 707-224 und 707-394 bzw. per Fax unter 05531 707-408 sowie über die E-Mail-Adresse info@kvhs-holzminden.de zu erreichen.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG