Physik im Alltag - Phänomene der Natur einfach erklärtNeue Vortragsreihe der KVHS Holzminden

zurück



Gut erklärt, kann Physik genauso spannend sein wie der Sonntagskrimi. Das beweist ab Montag, den 06.09.2021 die KVHS in der neuen Vortragsreihe „Physik im Alltag“.

Die kostenlose Auftaktveranstaltung startet um 17.30 Uhr im VHS-Bildungszentrum in der Bahnhofstraße. Der Referent Herr Dr. Eiler nimmt in dieser 7-teiligen Reihe grundlegende Phänomene der Natur unter die Lupe und erläutert sie anhand von physikalischen Gesetzen. Zwischen Physik und unserem alltäglichen Leben bestehen zahlreiche Verbindungen, die uns häufig gar nicht bewusst sind.

Der erste Abend befasst sich beispielsweise mit dem Thema „Der Treibhauseffekt“. Treibhausgase erwärmen unsere Erde. Das ist gut so, denn ohne diesen natürlichen Treibhauseffekt wäre die Erde eine Eiskugel. Aber wie genau funktioniert das global mit den Treibhausgasen in der Atmosphäre? Dieser Frage geht Dr. Eiler an diesem Abend nach.

An den nächsten Abenden (jeden 2. Montag)  geht es um Themen wie „Physik des Regenbogens“ oder um die Frage „Warum ist der Himmel blau?“ oder „Was sind Aerosole?“ Es wird ebenso die Frage beantwortet "Warum ist es nachts dunkel?" Eine einfache Frage mit kosmologischen Auswirkungen.

Alle Vorträge sind einzeln buchbar. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der KVHS telefonisch unter 05531 707-224, via E-Mail unter info@kvhs-holzminden.de oder auch direkt über die Homepage https://www.kvhs-holzminden.de entgegen.



nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG