Qualifizierung für pädagogisch Mitarbeitende an Grundschulen Kursangebot der Kreisvolkshochschule Holzminden

zurück



Sie bieten unterrichtsergänzende Angebote an, unterstützen Lehrkräfte im Unter-richt, sind zweite Begleitkraft beim Schwimmunterricht und betreuen Klassen bei kurzfristigen Ausfällen von Lehrkräften: Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbei-ter an Grundschulen. Die Kreisvolkshochschule Holzminden plant für das nächste Jahr einen Lehrgang, mit dem sich pädagogisch erfahrene Eltern bzw. Menschen mit einer pädagogischen Ausbildung oder mit umfänglichen Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen einen Einstieg in ein neues Betätigungsfeld erschließen können. Der Lehrgang umfasst 125 Unterrichtsstunden zzgl. 20 Stunden Praktikum. Die erfolgreiche Teilnahme an der Qualifizierung wird mit einem Zertifikat von vhsConcept / Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsen e.V. bescheinigt. In einer Infoveranstaltung wird der Lehrgang ausführlich vorgestellt. Interessierte sind dazu auf Donnerstag, den 28. November 2019 um 18.00 Uhr ins VHS-Bildungszentrum in der Bahnhofstraße 31 eingeladen. Der ursprünglich geplante Termin für die Veranstaltung am 14.11. fällt aus. Der Kurs selbst beginnt dann im Frühjahr 2020.




Die Qualifizierung vermittelt Kenntnisse und Einsichten in pädagogische Grundfragen sowie die Gestaltung von unterrichtsergänzenden Angeboten aus den Bereichen Spiel, Bewegung, Musik, kreatives Arbeiten sowie Naturbegegnung. Aber auch Organisations- und Rechtsfragen, Gesprächsführung sowie Methodik und Didaktik sind Themen des Lehrgangs. Um Voranmeldung zu dem Infotermin unter Telefon 05531 707-224 oder der E-Mail-Adresse info@kvhs-holzminden.de wird gebeten.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG