Migration/
Integration

Die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und die Förderung interkultureller Kompetenzen sind ein besonderes Anliegen unserer Kreisvolkshochschule. Eine erfolgreiche Integrationspolitik leitet Maßnahmen ein, die dazu beitragen, dass Menschen mit oder ohne Migrationshintergrund in der deutschen Sprache kommunizieren können, gleiche Zugangschancen zum Bildungswesen sowie einen gleichberechtigten Zugang zum Arbeitsmarkt haben und sich an gesellschaftlichen Gestaltungsprozessen in ihrem kommunalen Umfeld beteiligen. Dazu wollen wir mit einer Vielzahl unterschiedlicher Angebote unseren Beitrag leisten.

Einbürgerungstests

Die Kreisvolkshochschule bietet mehrmals im Jahr Einbürgerungstests für Menschen an, die die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen möchten.

Die nächsten Termine sind:

• 12.05.2021, 16:00 Uhr

Anmeldung bis 14.04.2021

• 08.09.2021, 16.00 Uhr

Anmeldung bis 11.08.2021

Die Testgebühr beträgt 25€.

Anmeldung und Information bekommen Sie bei Lea Herath unter 05531 707-523 oder lea.herath@landkreis-holzminden.de.

Deutschkurse für Zugewanderte/Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Im Sprachkurs erlernen die Teilnehmenden die deutsche Sprache bis zum Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Das ist wichtig, um Arbeit zu finden, Anträge auszufüllen oder sich im Alltag verständigen zu können. Gerne beraten wir Sie, welcher Kurs für Sie der richtige ist.

Unter folgenden Links finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Kurse, die wir zum Teil schon anbieten mit einer entsprechenden Definition:


nach oben
 

Kreisvolkshochschule
Holzminden

Neue Straße 7
37603 Holzminden

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 05531/707-224
Telefon: 05531/707-394
Fax: 05531/707-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG